BLOGPOSTS MIT DEM TAG "REZEPTE"



11. November 2016
Normalerweise mag ich Zwiebelgeschmack nicht so sehr, aber diese Sherry Schalotten sind so mild, man könnte sich reinlegen. Hier ein raffiniertes und einfaches Rezept für einen Tapas-Abend:
23. September 2016
Die wilden Pflaumen sind reif! Ca. 20 Meter entfernt von unserem Haus wächst ein wilder Pflaumen-Baum oder Strauch. Er trägt erst seit ein paar Jahren Früchte. Hier ist unser Lieblings-Rezept für die wilden Früchtchen: ein Streusel-Käsekuchen. Die Marmelade, die ich schon mal gemacht habe war uns zu sauer, deshalb lieber Kuchen.
16. September 2016
Meine Jungs lieben Paprika – am liebsten die roten. Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert (auch schon vegetarische mit Haferflocken), aber dieses hier vorgestellte Rezept haben alle für das Beste befunden. Probiert’s aus!
22. Juli 2016
Schön sauer sind die herrlich roten Johannisbeeren um diese Jahreszeit. Hier ein leckeres Rezept um die Johannisbeeren zu versüßen.
01. Juli 2016
Ein uraltes Rezept meiner Oma für einen Käsekuchen möchte ich heute vorstellen. Ich liebe Käsekuchen, in denen keine Gelatine verwendet wird. Dieses Rezept ist wirklich so lecker, dass meine Freunde einmal den Kuchen verschlungen hatten, bevor die Kinder noch ein Stückchen abbekommen konnten. ;-)
24. Juni 2016
Hallo Leute, heute sind wir zum WM private Viewing und zum Grillen bei Freunden eingeladen. Mein Lieblings-Mitbring-Salat ist zur Zeit der legendäre Couscous-Salat, der sowohl den Erwachsenen als auch den Kindern total mundet. Er ist sehr einfach in der Zubereitung und er schmeckt am besten, wenn er schon einige Zeit durchgezogen ist. Man kann ihn also gut ein paar Stunden vorher vorbereiten. Zum Mitnehmen ist er auch gut geeignet, weil aufgrund seiner Konsistenz beim Transport nichts...
20. Mai 2016
Vor kurzem habe ich ein Blatt aus einer Zeitschrift aus den 70ern mit Rezepten für Rhabarber in der Rezept-Schublade in meiner Mutters Küche gefunden. Ich kann mich noch gut erinnern, dass meine Mutter diesen Torte gemacht hat als ich Kind war. Früher mochte ich Rhabarber nicht so, wie jetzt auch meine Kinder. Aber dafür bleibt von diesem Kuchen mehr für mich und meinen Mann übrig.
15. April 2016
Diese Etiketten und die Bärlauchpaste sind einfach und schnell gemacht. Einfach ein quadratisches Stück Goldpapier (ich habe 4x4cm benutzt) mit einem wasserfesten dünnen Stift hübsch beschriften, mit einem Rand verzieren und mit einer Schnur am Glas befestigen.